Geballtes Programm zum Thema Glaube bei den TUP-Festtagen Kunst5 vom 3. – 9. April im Aalto-Theater, Grillo-Theater und in der Philharmonie Essen

Geballtes Programm zum Thema Glaube bei den TUP-Festtagen Kunst5 vom 3. – 9. April im Aalto-Theater, Grillo-Theater und in der Philharmonie Essen Essen. „Glaube Macht Kunst“ – so lautet der Titel der zweiten TUP-Festtage Kunst5, die vom 3. bis 9. April im Aalto-Theater, im Grillo-Theater und in der Philharmonie Essen stattfinden werden. Nach der erfolgreichen […]



Mit Wischmeyers Pöbelflinte gegen die Bekloppten und Bescheuerten Schauspieler

Axel Holst liest am 21. März Texte des Satirikers Dietmar Wischmeyer Essen. Er gehört zu den extrem scharfzüngigen und gnadenlosesten deutschen Kolumnisten und Satirikern: Bei seinen regelmäßigen Auftritten in der ZDF „heute-show“, bei radio ffn und beim RBB-Sender Radio Eins sowie in seinen Bühnenprogrammen und Büchern nimmt Dietmar Wischmeyer alles und jeden aufs Korn. Gerüstet […]

Sophia der Tod und ich – Premiere am 3. März 2017 im Grillo

Sophia der Tod und ich – Premiere am 3. März 2017 im Grillo Theater Essen Essen. Eine ironisch satirische Parodie über das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen oder eine am Rande zwischen Plauderei und Literatur stehende Erzählung, wie ein Kollege, den der Bühnenfassung von Tilmann Gersch und Jana Zipse zugrunde liegenden Roman von […]

Autorentage „Stück auf!“: Uraufführung von Martina Clavadetschers

Ist Yamila ein Engel? „Umständliche Rettung“ am 28. April in der Casa des Schauspiel Essen Essen. Bereits vier Preisträger konnten die Essener Autorentagen „Stück auf!“ hervorbringen: Nach Hartmut Musewald, Katja Wachter und Henriette Dushe hat im vergangenen Jahr die Schweizerin Martina Clavadetscher diesen Dramatiker-Wettbewerb gewonnen. Mit ihrem Stück „Umständliche Rettung“ konnte sie die fünfköpfige Fachjury […]

„Die Leiden des jungen Werther“ Am 7. März im Grillo-Theater

Neue Runde für zurück und Silvia Weiskopf erhält den „Aalto-Bühnenpreis für junge Künstler“ Essen. Es ist wohl der Briefroman schlechthin: Johann Wolfgang Goethes „Die Leiden des jungen Werther“. Am Schauspiel Essen hat Regisseur Karsten Dahlem 2014 daraus eine bemerkenswerte Theaterinszenierung geschaffen. Die Presse lobte: „So jugendgerecht sah man Goethes berühmten Roman lange nicht: Essens Schauspiel […]

Erst das Klonschaf Dolly und bald der Mensch?

Letzte Aufführung von Caryl Churchills „Die Kopien“ am 10. März in der Box des Schauspiel Essen Essen. Wie wäre es, wenn man Menschen klonen und beliebig viele Abbilder von ihnen erzeugen könnte? Caryl Churchills Kammerspiel „Die Kopien“, das am Freitag, dem 10. März ab 19 Uhr zum letzten Mal in der Box des Schauspiel Essen […]

Kubanische Nacht in der Philharmonie Essen

Party am 11. Februar 2017 ist Höhepunkt eines dreitägigen Salsa-Festivals (10. bis 12.2.) Karibisches Flair in der Philharmonie Essen: Am Samstag, 11. Februar 2017 können alle Salsa-Freunde bei einer „Kubanischen Nacht“ bis in den frühen Morgen durchtanzen. Zum zweiten Mal nach 2015 verwandelt sich der Alfried Krupp Saal in einen riesigen Tanzsalon und die gesamte […]

Premiere für Giacomo Puccinis „Madama Butterfly“ im Theater Duisburg

Im Theater Duisburg präsentiert die Deutsche Oper am Rhein am Samstag, 4. Februar 2017, die Neuinszenierung von Giacomo Puccinis Oper „Madama Butterfly“. Joan Anton Rechi, der hier mit Bühnenbildner Alfons Flores zuletzt Donizettis komische Oper „L’elisir d’amore“ auf die Bühne brachte, richtet den Fokus seiner Inszenierung auf die „Tragödie einer Japanerin“, die ihre große Emotionalität […]

Der Krieg, das Entkommen, die Rückkehr Jelena Ivanovics „reTURN“ am 17. Januar wieder in der Box

Der Krieg, das Entkommen, die Rückkehr Jelena Ivanovics „reTURN“ am 17. Januar wieder in der Box des Schauspiel Essen Essen. Einen Blick zurück ohne Zorn wagt die Choreografin Jelena Ivanovic in ihrer Tanz- und Theaterproduktion „reTURN“, die am 17. Januar ab 20 Uhr wieder in der Box des Schauspiel Essen gezeigt wird. In Ivanovics eindringlicher […]

Aalto-Theater sucht Statisten bei einem großen Casting

Aalto-Theater sucht Statisten bei einem großen Casting Interessenten können sich am Samstag, 28. Januar 2017, um 15 Uhr vorstellen Als Matador in Bizets „Carmen“? Oder als Soldat in Donizettis „Liebestrank“? Wer immer schon mal gerne in einer großen Opernaufführung mitspielen wollte, kann sich seinen Traum bald erfüllen. Das Essener Aalto-Musiktheater sucht jetzt wieder neue Statisten […]

Nächste Seite »